Christiane Lange's Zwischen Funktionalität und Paradoxie: Zu Niklas Luhmanns PDF

By Christiane Lange

ISBN-10: 3638871975

ISBN-13: 9783638871976

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, be aware: 1,0, Universität Augsburg (Komminkationswissenschaft), Veranstaltung: Zwischen Norm und process: Kommunikation bei Jürgen Habermas und Niklas Luhmann, 24 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Grenzenlose Gerechtigkeit, so haben die US-Amerikaner ihren Aufmarsch am Persischen golfing, nur acht Tage nach den Anschlägen auf das international alternate middle, genannt. Eine Operation, die auf den ersten Blick, als purer Rache-Akt erscheinen könnte, als moderne Interpretation des alten Testaments, nach dem Motto Auge um Auge, Zahn um Zahn. Durch die Betitelung Grenzenlose Gerechtigkeit aber, bekommt die Militärkampagne eine völlig andere Bedeutung. Die goal demokratische Werte, wie Gerechtigkeit, Gleichheit und Freiheit in die böse Welt zu bringen. Und durch die göttliche und vielleicht erfolgreiche project könnte auch der Weg zu Integrität und nationaler Sicherheit geebnet werden. Selbst politikverdrossene Bürgerinnen und Bürger rückten in dieser Zeit wieder näher zu ihren Regierungen und erwarteten bzw. erwarten noch immer Schutz, in dem Fall vor terroristischer Bedrohung.
Doch wer kann sagen, dass eine Operation wie diese Gerechtigkeit bringt? Der Ausgang eines solchen Militärschlags ist ungewiss und kann genauso intestine nur neues Leid bringen. Hieraus stellt sich die Frage: was once ist Gerechtigkeit? Und gibt es Gerechtigkeit?
Recht, das für alle Menschen gleichermaßen gilt? Und wenn ja, wer bestimmt dieses?
Einer der Legitimationsansätze des oben genannten Gerechtigkeitsanspruchs ist die Folgenorientierung. Der Aufmarsch könnte die Verbreitung demokratischer Werte, wie Freiheit, Gleichheit und Sicherheit mit sich bringen, jedoch kann das Ende einer solchen Operation, genauso intestine Gegenteiliges bewirken. Insofern gibt es keine Folgenorientierung, denn keiner kennt die Zukunft und kann sich auch nicht zumuten derartiges zu behaupten. Hier zeigt sich bereits eine der Paradoxien, auf denen Recht sich gründet. In der folgenden Arbeit sollen mehrere dieser Paradoxien genauer beschrieben werden.

Show description

Das Lächeln von Frauen und Männern in Werbeanzeigen (German - download pdf or read online

By Benjamin Marienfeld

ISBN-10: 3640401336

ISBN-13: 9783640401338

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, be aware: 1,0, Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Sprache: Deutsch, summary: Das Lächeln ist ein ausdruckstarkes Phänomen in der menschlichen Kommunikation. Eng verbunden mit dem Lachen, dient es weltweit als ein Ausdrucksmittel von positiven Emotionen. Doch nicht jedes Lächeln ist ein positives sign, es wird auch nicht überall auf der Welt nach den gleichen Regeln gelächelt und vor allem gelten innerhalb einer Gesellschaft nicht die gleichen „Lächelregeln“ für Frauen und Männer. Dies kann sich z.B. in der examine von Werbung, die ein Bild einer Gesellschaft entwirft, zeigen.

Show description

Download e-book for kindle: Das Dreischrittmodell Erwin Panofskys im Kontext der by Felix Till

By Felix Till

ISBN-10: 3640305426

ISBN-13: 9783640305421

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Sonstiges, word: 1,3, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Institut für Medien, Kommunikation und activity Dept. Medien- und Kommunikationswissenschaften), Veranstaltung: Medientheorie. Bilder lesen, Sprache: Deutsch, summary: „Bildbeschreibung ist ein Handwerk, das von jedem Menschen erlernt werden kann.
Bildbeschreibung ist keine natürlich gegebene Fähigkeit, sondern ein komplexer
Prozess, der bis zur Kunstfertigkeit gesteigert werden kann. Dabei ist die Bildbe
schreibung kein Selbstzweck, sondern ein Schritt auf dem Weg zur Bildinterpretation.
Der Kunsthistoriker und Begründer der Ikonologie, Erwin Panofsky (1892-1968),
widmete bereits 1932 einen vielbeachteten und noch immer aktuellen Aufsatz dem
»Problem der Beschreibung und Inhaltsdeutung von Werken der bildenden
Kunst«“ (Müller, 2003: S. 33)
Folgt guy der Auffassung Marion Müllers1 und sieht in der Bildbeschreibung einen komplexen
Prozess, gar eine Kunstfertigkeit, so wird deutlich, warum es im Kontext der Bildforschung
und Kunstgeschichte einen methodologisch intendierten Diskurs gibt. Nimmt man
sich dieser Logik an (vgl. Zitat Müller) und geht davon aus, dass nicht nur das Bild selbst in
einem künstlerischen Prozess geschaffen wurde, sondern auch die Interpretation des selbigen
einem ähnlichen künstlerischen Schaffensprozess unterliegt, bleibt zu konstatieren, dass die
„Richtigkeit“ der Bildinterpretation sehr diskussionswürdig ist.
Denn Kunstprodukte zeigen sich seit je her als höchst streitbare Objekte, ähnliches gilt folglich
für die Sphäre der Interpretation von Kunst, wenn guy sie selbst zu einer shape der Kunst
erhebt.
Diese Annahme wird eindrucksvoll durch die Fülle an themenbezogener Literatur bestätigt,
die sich verschiedenster philosophischer Ansätze bedient und auch eigene wissenschaftliche
Lager bildet. Der Kunsthistoriker Lambert Wiesing schreibt hierzu:
„Über das genus proximum des Bildes gehen die Meinungen in der gegenwärtigen
Philosophie des Bildes deutlich auseinander. Zumindest lassen sich als etablierte
Richtungen ein anthropologischer, semiotischer und wahrnehmungstheoretischer
Ansatz innerhalb der Bildphilosophie differenzieren.“ (Wiesing, 2005: S. 17)
So findet teilweise unabhängig vom eigentlichen Objektbezug, eine reine Auseinandersetzung
mit der Methode der Bildbetrachtung statt. Wissenschaftler wie Edmund Husserl, Jean-Paul
Sartre, Maurice Merleau Ponty, Vilém Flusser, Aby Warburg, Max Imdahl oder auch Erwin
Panofsky2 seien hier genannt. Eben all jene, die sich theoretisch und wissenschaftlich mit dem
Gegenstand des Bildes und dessen Perzeption beschäftigt haben.

Show description

Download e-book for kindle: Strategische Regierungssteuerung: Schröder und Blair im by Ralf Tils

By Ralf Tils

ISBN-10: 3531184458

ISBN-13: 9783531184456

Das Feld der empirischen Strategieforschung ist noch weitgehend unerschlossen. Mit diesem Band liegt erstmals eine systematisch vergleichende examine strategischer Regierungsprozesse europäischer Parteiregierungen vor. Untersucht wird das strategische Steuerungshandeln der Regierungen Blair (1997-2005) und Schröder (1998-2005). Die Ergebnisse verweisen auf zwei konträre Strategieprofile: eine strategisch unambitionierte und fragmentierte Regierungssteuerung unter Schröder steht einem ambitionierten, aber durch Tendenzen der Übersteuerung gekennzeichneten Strategieansatz unter Blair gegenüber. Für beide Fälle lässt sich zeigen, dass strategische Steuerung insbesondere von der kollektiven Strategiefähigkeit des Regierungsakteurs und dem individuellen Strategieprofil des Regierungschefs abhängt. Die Untersuchung belegt das strength einer empirisch orientierten politischen Strategieanalyse.

Show description

Download e-book for iPad: "Wie im echten Leben...": Das Encoding/Decoding-Modell von by Christian Undorf

By Christian Undorf

ISBN-10: 3640216571

ISBN-13: 9783640216574

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Theorien, Modelle, Begriffe, be aware: 1,0, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (Medien- und Kulturwissenschaften), 22 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die fiktionalen Bilderwelten von Fernsehserien gehören fest zu unserem Alltag und im Fernsehen vergeht kaum eine Minute, in der nicht auf irgendeinem Kanal eine Serie ausgestrahlt wird. Doch wie gehen wir eigentlich mit diesen Inhalten um? was once passiert, wenn wir eine Fernsehserie rezipieren, und sei es nur aus Zeitvertreib? Sind wir Medieninhalten tatsächlich so machtlos ausgeliefert, wie es beispielsweise das Reiz-Reaktions-Modell oder andere medienwissenschaftliche Ansätze implizieren? Oder müssen wir den Fernsehzuschauer vielmehr als aktiv Handelnden betrachten?
Letztere Auffassung hat sich insbesondere in den Cultural stories durchgesetzt. Diese vertreten die Meinung, dass sich die vollständige Wirkung eines Medientextes erst bei dessen Rezeption zeigt, abhängig von der aktuellen state of affairs des Rezipienten, dessen Vorwissen sowie beeinflusst durch eigene, persönliche Erfahrungen. Die Vorstellung Stuart Halls, einem herausragenden Vertreter der Cultural experiences, von der Aneignung von Fernsehtexten, in der Lesart und soziale Lage des Zuschauers untrennbar miteinander verknüpft sind, bildet die Grundlage dieser Arbeit. Das von ihm entwickelte Encoding/Decoding-Modell soll dabei nicht nur einen Schwerpunkt im ersten Teil der Ausarbeitung darstellen, sondern anschließend in der Untersuchung der US-amerikanischen Jugend-Dramaserie 'Dawson’s Creek' den theoretischen Bezugsrahmen bilden. Anhand einer beispielhaft ausgewählten Episode wird versucht, die von corridor konstatierten, verschiedenen Möglichkeiten der Deutung und Bewertung von Fernsehtexten zu veranschaulichen.
Die Arbeit soll einen Bogen schlagen vom Medienprodukt zur soziokulturell vermittelten Rezeption nach Stuart corridor sowie den daraus resultierenden möglichen Rezeptionspositionen und Lesarten.

Show description

New PDF release: Entstehung der neuen politischen Akteure im globalen

By Ibrahim Ahmadov

ISBN-10: 3658115130

ISBN-13: 9783658115135

Ibrahim Ahmadov stellt in der empirischen Studie über die Medienbotschaften des ehemaligen Al Qa’ida-Anführers Usama Bin Ladin fest, dass die Staatlichkeit an sich von den transnationalen Gewaltakteuren nicht negiert wird. Der Autor zeigt, dass das politische Handeln zwar der Staatlichkeit voran geht, das Staatswerden wird jedoch zum absoluten Ziel für die politischen Akteure im globalen process. Da dieses Ziel eine Dominanz im globalen Kommunikationsraum voraussetzt, zeichnet sich das gegenwärtige weltpolitische process durch die verlängerte Existenz von Übergangsakteuren aus.

Show description

Download e-book for kindle: Polarlichter zwischen Wunder und Wirklichkeit: by Kristian Schlegel

By Kristian Schlegel

ISBN-10: 3827428807

ISBN-13: 9783827428806

Polarlichter haben die Menschen schon seit frühen Zeiten erschreckt oder verzaubert. In Märchen Sagen und anderen Geschichten wurden Deutungen geschaffen, die sich um Götter, Helden, Fabelwesen oder auch Tiere ranken. Seit dem Altertum gibt es auch gelehrte Texte, in denen sich Philosophen, Chronisten und Wissenschaftler mit dieser Naturerscheinung befassen. Birgit und Kristian Schlegel gehen in ihrem reich illustrierten Buch den historischen Erklärungen zur Entstehung der Polarlichter nach, deren Rätsel erst im 20. Jahrhundert physikalisch ganz gelöst wurde. Aktuelle interdisziplinäre Forschungsergebnisse, die mit der Entstehung der Polarlichter in Verbindung stehen, werden anschaulich und wissenschaftlich präzise anhand zahlreicher Bilder und Diagramme erläutert.

Show description

Download PDF by Robert Lindner: Virtuelle Mauern: Veränderungen politischer Kommunikation in

By Robert Lindner

ISBN-10: 3842889089

ISBN-13: 9783842889088

Magisterarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, notice: 1,7, Technische Universität Dresden (Institut für Politikwissenschaft, Lehrstuhl für Politische Systeme und Systemvergleich), Sprache: Deutsch, summary: Im Sommer 2007 konnte die ganze Welt beobachten, wie die Militärjunta in Burma die von Mönchen angeführten Massendemonstrationen in ihrem Land mit Gewalt niederschlugen. Zahlreiche Bilder verwüsteter Klöster und blutüberströmter Demonstranten erreichten die ausländischen Nachrichtenkanäle und führten zu weltweiten Solidaritätsbekundungen mit der burmesischen Bevölkerung. Auffallend dabei warfare, dass manche verwackelte Aufnahmen oft den Kameras privater Mobiltelefone oder dubioser „TV- Sender“ burmesischer Regimegegner entstammten und mit Hilfe des web um die ganze Welt verteilt wurden. Eine ähnliche scenario bot sich im April 2008 in Tibet, als wiederum zum größten Teil von Privatpersonen gefilmte Aufnahmen der eskalierenden Unruhen in Lhasa und deren Eindämmung durch die chinesische Armee an die Weltöffentlichkeit durchsickerten.

In beiden Fällen reagierten die Machthaber auf ähnliche Weise: Sie versuchten einerseits die nationale, bzw. regionale Kommunikationsinfrastruktur zu isolieren und deren Verbindungen zur Außenwelt zu kontrollieren, andererseits behinderten die Sicherheitsapparate in- und ausländische Berichterstatter massiv in ihrer Arbeit und nahmen bekannte Systemgegner und Aufständische rasch in Verwahrung.

Dies sind nur zwei Beispiele der jüngeren Geschichte die verdeutlichen, dass die Ausbreitung von Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) auch zunehmend die Kontrolle der Nachrichten- und Kommunikationsflüsse durch autoritäre Regime beeinträchtigen kann. Sie könnten als exemplarisch für den Siegeszug der weltweiten Freiheit der Kommunikationskanäle gelten, welchen schon mancher Optimist mit der Weiterentwicklung der Informations- und Kommunikationstechnologien heraufziehen sah. Ihrer Argumentation nach könnten sich die autoritären Regime der Diversifizierung und Pluralisierung von Informations- und Kommunikationskanäle langfristig nur unter sehr großen Kosten verschließen und müssten sich schließlich den Kräften der Demokratie und globalen Meinungsfreiheit beugen. Schon die Systemtransformationen in Osteuropa und Ostasien mit dem Ende des Ost- West- Konfliktes wurden zu einem nicht unwesentlichen Teil der damaligen Medienentwicklung zugeschrieben, wie z.B. dem Empfang westdeutscher, terrestrisch empfangbarer Fernsehkanäle in der DDR oder die mit verhältnismäßig wenig Aufwand kopierten und verteilten VHS- Videokassetten mit Aufnahmen des Gwangju- Massakers in Südkorea (vgl. O'Neil 1998, Imhof/ Schulz 1998). [...]

Show description

Mode macht uns glücklich: Tipps von der TV-Stylistin Inga - download pdf or read online

By Inga Dröszus

ISBN-10: 3830709277

ISBN-13: 9783830709275

Welche wunderbaren Glücksgefühle Kleidungsstücke auslösen können, beschreibt Inga Dröszus in ihrem Moderatgeber. Ihre Modetipps sind praktisch und leicht umzusetzen. Veranschaulicht werden sie von den Fotos ihrer Modeberatungen, die sie seit Jahren im Fernsehen durchführt. Im Mittelpunkt sehen die alltäglichen Fragen, die jede Frau kennt, wenn sie morgens vor dem Kleiderschrank steht und nicht weiß, used to be sie anziehen soll. Das geht von den Körpersilhouetten, Farben, Stilrichtungen, Accessoires bis hin zu den Themen »Mode kennt kein Alter«, und »Modetipps für kurvige Frauen«.

Show description

Die Praktikertheorie der Öffentlichkeitsarbeit nach Albert by Kerstin Dahnert PDF

By Kerstin Dahnert

ISBN-10: 3638723763

ISBN-13: 9783638723763

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public kin, Werbung, advertising, Social Media, notice: 1,3, Universität Leipzig (Institut für Kommunikations- und Medienwissenschaft), Veranstaltung: Theorien der Public relatives, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der folgenden Arbeit soll die Theorie der Öffentlichkeitsarbeit von Albert Oeckl dargestellt und untersucht werden. Dies soll dazu beitragen zu klären, welchen Beitrag Albert Oeckl zur Entwicklung und zum Aufbau des Bereiches Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland geleistet hat. Zu Beginn wird auf wichtige Punkte der Biographie Albert Oeckl`s eingegangen. Im zweiten Schritt erfolgt eine Darstellung und examine seiner Auffassung, beziehungsweise Theorie, der Public kinfolk, in ihren einzelnen Bestandteilen. Eine kritische Betrachtung der gesamten Theorie, hinsichtlich ihrer Anwendbarkeit und ihres Nutzens für die PRWissenschaft, schließt die Untersuchung ab.

Show description